• Wasserwacht Immenstadt

  • Wasserwacht Immenstadt

  • Wasserwacht Immenstadt

  • Wasserwacht Immenstadt

  • Wasserwacht Immenstadt

Nächtliche Vermisstensuche in Seltmans

Gestern Abend (10.08.2021) gegen 21:00 Uhr wurde die Wasserwacht Immenstadt zu einer Vermisstensuche nachalarmiert. In Seltmans war seit ca. 17 Uhr eine Bewohnerin eines Seniorenheims abgängig, die bereits durch verschiedene Kräfte der Polizei und des Rettungsdienstes, durch Rettungssuchhunde sowie mit dem Hubschrauber gesucht wurde. Nachdem die unter Demenz leidende Frau weder im Heim noch in der näheren Umgebung aufgefunden werden konnte, suchten wir die nah gelegene Arge mitsamt des Ufers vom Wasser aus ab. Allerdings blieb auch diese Suche erfolglos.

Gegen 23.15 Uhr konnte die Frau letztlich im Keller des Gebäudes gefunden werden. Sie hatte leichte Sturzverletzungen erlitten, war ansonsten aber wohlauf.

Die Wasserwacht Immenstadt war mit 10 Einsatzkräften vor Ort. Nachdem wir bereits am Sonntag zu einem Kajakfahrer in der Breitachklamm alarmiert wurden, war dies bereits der zweite Einsatz innerhalb weniger Tage für uns.